nach CLP-Verordnung sind Stoffe und Gemische, wenn sie beim Einatmen eine Überempfindlichkeit der Atemwege verursachen (Inhalationsallergene) oder bei Aufnahme über die Haut eine allergische Reaktion auslösen (Hautallergene).

Donato Muro

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um ungefähr einmal im Monat unsere aktuellen Angebote und Informationen zu unseren Dienstleistungen zu erhalten.

Vielen Dank. Sie werden jetzt weitergeleitet.