Brandschutzbeauftragter – Fortbildung (m/w/d)

Brandschutzbeauftragter Fortbildung

 

Wer ist die Zielgruppe?

Sie sind Brandschutzbeauftragter (BSB) und benötigen die Fortbildung, welche spätestens alle 3 Jahre erfolgen soll, damit Sie weiterhin als BSB arbeiten können.

 

Warum überhaupt eine Schulung zum Brandschutz?

Ein guter vorbeugender Brandschutz ist da höchste Gut eines Unternehmens, unabhängig von der Rechtssicherheit. Brandschutzbeauftragte sind nicht nur wichtige Vorbilder in Betrieb, sondern sorgen dafür, dass es nicht zum Brand kommt oder, wenn es zum Brand kommt, dass das Schadensausmaß gering ist.

 

Ihr Nutzen

Brandschutzbeauftragte müssen innerhalb von drei Jahre 16 UE Fortbildung besuchen. Mit diesem Seminar erfüllen Sie die Fortbildungsanforderungen der vfdb, DGUV und VdS.

 

Was gibt es noch?

Die Referenten Folien und zusätzliches Material wird als PDF gestellt, so dass Sie diese immer wieder verwenden können.

 

Rechtliche / normative Grundlagen

  • § 12 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
  • Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) Information 205-003
  • vfdb Richtlinie 12-09/01 (Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes e.V.)
  • VdS Schadenverhütung GmbH (VdS) 3111

 

Inhalte u.a.:

  • Aktuelle Änderungen in Gesetzen, Vorschriften, Normen und technischen Regeln
  • Präventiver Brandschutz, Gefahren und Gefährdungen im Alltag
  • Kommunikation zwischen Brandschutzbeauftragten und Führungskräften
  • Praxis des Brandschutzbeauftragten (m/w/d)
  • Brandschutztechnische Personen- und Gebäudesicherung, Gefährdungsbeurteilung
  • Kommunikation mit Behörden, Feuerwehren und Versicherern
  • Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion

 

Was müssen Sie mitbringen?

Diese Fortbildung ist für Mitarbeiter, die die Brandschutzbeauftragter Ausbildung bereits abgelegt haben.

 

Abschluss

  • Teilnahmebestätigung vom Sicherheitsingenieur.NRW
  • VDSI-Punkte: 2 Punkte Themenfeld Arbeitsschutz, 3 Punkte Themenfeld Brandschutz

 

Wo wird die Fortbildung stattfinden und wann?

Wir bieten 2 Termine zur Auswahl an: am 12-13.01.2023 ODER 06.-07.12.2022.

Die Fortbildung wird in Hybrid stattfinden. Sie können wählen, wie Sie daran teilnehmen wollen. Bequem online per MS Teams von überall, wo Sie Internetzugang haben, oder vor Ort in Recklinghausen.

Info, wenn Sie online teilnehmen: Der Kurs nutzt Microsoft Teams als Plattform zum Teilen von Dokumenten und zum Austausch per Videokonferenzen. Für die Durchführung benötigen Sie einen Computer (oder Tablet) mit Kamera und Mikrofon und einen Internetzugang. Für MS Teams ist keine Installation erforderlich, sondern läuft bequem in Ihrem Browser.

Anmeldung zur Fortbildung:

Wann: 06.-07.12.2022 ODER 12.-13.01.2023, 9 – 16 Uhr
Wo: Hybrid: vor Ort in Recklinghausen oder Online via MS Teams
Preis: 599,00 € zzgl. MwSt.

Hier können Sie nur gewinnen

 

Das Gewinnspiel von Sicherheitsingenieur.NRW

Wir verlosen 3 Mal eine „Online-Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten (SiBe)” mit dem Buch „Der Sicherheitsbeauftragte in Theorie und Praxis“ von Donato Muro und Osamah Khawaja dazu

 

Ihr Einsatz zum Gewinnspiel

Ihr Einsatz ist Ihre Mailadresse für den Empfang des SicherheitsIngenieur-Newsletters.

Sie werden einmal monatlich den Newletter von uns erhalten. Selbst, wenn Sie keinen Kurs oder kein Buch gewinnen, erhalten Sie wertvolle Informationen, Hinweise und Tipps.

 

Auf jeden Fall ein Gewinn!

 

Viel Glück. Sie haben ein Mail erhalten, in dem Sie die Teilnahme bestätigen müssen.