Fachkraft für Arbeitssicherheit  (SiFa) und Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo) – Fortbildung (m/w/d)

Wer ist die Zielgruppe?

Sie sind Sifa und/oder SiGeKo benötigen regelmäßige Fortbildung. Das Seminar erfüllt die Forderung zum Erhalt der Fachkunde für Fachkräfte für Arbeitssicherheit nach ASiG § 5 (3), DGUV Vorschrift 2 Anlage 2 Ziffer 9 (ständige Fortbildung).

Warum überhaupt?

SiFas und SiGeKos sind die kleinen „Juristen“ des Arbeitsschutzes vor Ort und übertragen die Rechtsprechung auf T-O-P Maßnahmen für Betriebsmitte oder Gefahrstoffe in Verbindung mit der Arbeitsstätte. Durch die ständige Anpassung von Rechtsnormen ist die Fortbildung hier nötig.

Ihr Nutzen

Sie erhalten von anerkannten Arbeitsschutzexperten Informationen aus erster Hand, damit Sie Ihr Job besser durchführen können und so den Arbeitsschutz im Unternehmern fördern! Neben COVID-19 und Homeoffice werden aktuelle Gesetzte und DGUVs vorgestellt sowie wertvolle Praxistipps vermittelt.

 

Was gibt es noch?

Die Referenten Folien und zusätzliches Material wird als PDF gestellt – so das Sie diese immer wieder verwenden können.

 

Rechtliche / normative Grundlagen

– ASiG § 5 (3)
– DGUV Vorschrift 2 Anlage 2 Ziffer 9

Inhalte u.a:

Aktuelle Entwicklungen in arbeitsschutzrelevanten Regelwerken, wie u. a.:
Neue Gesetze, Gesetzesvorhaben und deren Auswirkung
Neue bzw. aktualisierte Verordnungen
Neue Technische Regeln (z. B. TRBS, TRGS, ASR etc.)
DGUV-Schriften
Frageforum zu Standardregelwerken
Erläuterung und Vertiefung der Anforderungen an Gefährdungsbeurteilung
Flucht- und Rettungswegeplanung sowie deren Sicherheitskennzeichnung
Umgang mit Gefahrstoffen (Einblicke der Neuerungen)
Fortbildung / Schulung der Beschäftigten
Prüfungen von Arbeitsmitteln (Ermittlung und Festlegung der Prüffristen)

Was müssen Sie mitbringen?

Sie sind bereits SiFa oder SiGeKo

Abschluss

– Teilnahmebestätigung vom Sicherheitsingenieur.NRW
– VDSI-Punkte: 2 Punkt Themenfeld Arbeitsschutz

Wo wird die Fortbildung stattfinden und wann?

Am 11.01.2022  von 9 Uhr bis 16:00 (Termin ist garantiert!), sofort zum Jahresanfang, damit das Geschäftsjahr gut starten kann.  Die Fortbildung wird über MS Teams stattfinden, so das Sie bequem von „überall“ daran teilnehmen können. Für MS Teams ist keine Installation erforderlich, es geht auch bequem über den Browser.

Melden Sie sich mit folgendem Dokument verbindlich an: SiFa-SiGeKo_F_2022

Anmeldung zur Fortbildung:

Hier ist das Anmeldeformular: SiFa-SiGeKo_F_2022

Wann: 11.01.2022 (Garantietermin)
Wo: Online via MS Teams, 9 – 16 Uhr
Preis: 335,00 € zzgl. MwSt.