Unsere Immissionsschutzbeauftragten nehmen eine Schlüsselrolle im Ihrem Unternehmen ein.
Überwiegend sind es Überwachungs- und Kontrollaufgaben, mit deren Hilfe wir den betrieblichen Umweltschutz gezielt unterstützen.

Die Aufgaben des Immissionsschutzbeauftragter sind in der 5. BImSchV und in den §§ 54 bis 58 des BImSchG festgelegt, u.a.:

  • Entwicklung und Einführung umweltfreundlicher Verfahren
  • Entwicklung und Einführung umweltfreundlicher Erzeugnisse
  • Mitwirkung bei deren Umsetzung
  • Kontrolle der Einhaltung aller relevanter Vorschriften
  • Information und Aufklärung der Betriebsangehörigen
  • Jährliche Berichterstattung an den Betreiber
  • Stellungnahme zu immissionsrelevanten Entscheidungen des Unternehmens

5. BImSchV

Benötigen Sie einen Umweltbeauftragten?
Dieser vereint den Gewässerschutz-, Immissionsschutz- & Abfallbeauftragten.

Hier können Sie nur gewinnen

 

Das Gewinnspiel von Sicherheitsingenieur.NRW

Wir verlosen 3 Mal eine „Online-Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten (SiBe)” mit dem Buch „Der Sicherheitsbeauftragte in Theorie und Praxis“ von Donato Muro und Osamah Khawaja dazu

 

Ihr Einsatz zum Gewinnspiel

Ihr Einsatz ist Ihre Mailadresse für den Empfang des SicherheitsIngenieur-Newsletters.

Sie werden einmal monatlich den Newletter von uns erhalten. Selbst, wenn Sie keinen Kurs oder kein Buch gewinnen, erhalten Sie wertvolle Informationen, Hinweise und Tipps.

 

Auf jeden Fall ein Gewinn!

 

Viel Glück. Sie haben ein Mail erhalten, in dem Sie die Teilnahme bestätigen müssen.