Nachteil durch Minderung oder Verlust an Gütern und damit das Gegenteil von
Nutzen (auch negativer Nutzen)
Der Schaden kann dauerhaft (irreversibel) oder vorübergehend (heilbar) sein. Je
nach geschädigtem Gut wird auch von Personenschaden, Gesundheitsschaden,
Sachschaden oder Flurschaden gesprochen.

Donato Muro

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um ungefähr einmal im Monat unsere aktuellen Angebote und Informationen zu unseren Dienstleistungen zu erhalten.

Vielen Dank. Sie werden jetzt weitergeleitet.