Als persönliche Schutzausrüstung gegen elektrische Durchströmung muss der
Beschäftigte Schweißerschutzhandschuhe, Schutzschuhe und eine Lederschürze
tragen. Die Schweißerschutzhaube vermindert das Einatmen schädlicher
Schweißrauche
Vgl. DGUV Regel 112-189 “Einsatz von Schutzkleidungen” (Abschnitt 4.3.8
Schweißerschutzanzüge)

Donato Muro

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um ungefähr einmal im Monat unsere aktuellen Angebote und Informationen zu unseren Dienstleistungen zu erhalten.

Vielen Dank. Sie werden jetzt weitergeleitet.