kann durch Erholungsurlaub, Ausgleichs- Freizeitregelungen, saisonale Arbeitszeitschwankungen oder Jahresarbeitszeitverträge variieren. Ausgleichs –
Freizeitregelungen werden hauptsächlich vereinbart bei Mehrarbeit, besonderen Belastungen und Gefährdungen, Sonn- und Feiertagsarbeit sowie Nacht- und
Schichtarbeit. Jahresarbeitszeitverträge finden nur selten Anwendung. Ein Beispiel ist das Modell des Einzelhandelskaufhaus Beck in München, bei dem
grundsätzlich jede Arbeitszeitdauer vertraglich vereinbart wird. Davon wird die durchschnittliche Arbeitszeit abgeleitet, die, ohne das monatliche Durchschnittseinkommen zu verändern, in Übereinkunft zwischen Geschäftsleitung und Arbeitnehmern über- oder unterschritten werden kann. Bis zum Jahresende muss dann ein Ausgleich erfolgen.

Hier können Sie nur gewinnen

 

Das Gewinnspiel von Sicherheitsingenieur.NRW

Wir verlosen ein Dustlight Feinstaubmessgerät Wert von 355,- Euro. 

 

Ihr Einsatz zum Gewinnspiel

Ihr Einsatz ist Ihre Mailadresse für den Empfang des SicherheitsIngenieur-Newsletters.

Sie werden einmal monatlich den Newletter von uns erhalten. Selbst, wenn Sie keinen Kurs oder kein Buch gewinnen, erhalten Sie wertvolle Informationen, Hinweise und Tipps.

 

Auf jeden Fall ein Gewinn!

 

Viel Glück. Sie haben ein Mail erhalten, in dem Sie die Teilnahme bestätigen müssen.

× Schreiben Sie uns auf WhatsApp