Kritische Temperaturgrenze für Feststoffe. Die Glimmtemperatur ist die Temperatur, bei der ein Glimmbrand z. B. durch Heiße Oberflächen eintritt.

Niedrigste Temperatur einer erhitzten freiliegenden Oberfläche, bei der auf dieser eine 5 mm dicke Staubschicht zur Entzündung gebracht wird. [VDI 2263, Mai 1992]

Donato Muro

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um ungefähr einmal im Monat unsere aktuellen Angebote und Informationen zu unseren Dienstleistungen zu erhalten.

Vielen Dank. Sie werden jetzt weitergeleitet.