Gefahrenverhütungsschauen dienen der Überprüfung von baulichen Anlagen in Bezug auf Brand– und sonstige Gefahren. Sie werden bei Gebäuden besonderer Art oder Nutzung von der zuständigen Kreis– bzw. Stadtverwaltung durchgeführt, um sowohl bauliche, als auch organisatorische Mängel aufzudecken und zu deren Beseitigung beizutragen.

Donato Muro

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um ungefähr einmal im Monat unsere aktuellen Angebote und Informationen zu unseren Dienstleistungen zu erhalten.

Vielen Dank. Sie werden jetzt weitergeleitet.