Ganzkörperschwingungen wirken über das Gesäß des sitzenden Menschen (besonders gefährdend), die Füße des stehenden oder den Körper des liegenden Menschen ein.

Donato Muro

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um ungefähr einmal im Monat unsere aktuellen Angebote und Informationen zu unseren Dienstleistungen zu erhalten.

Vielen Dank. Sie werden jetzt weitergeleitet.