Das Freischicht-Modell oder auch Brückentage-Modell stellt eine Möglichkeit dar, Arbeitszeitverkürzungen in Form von freien Tagen umzusetzen. Es wurde im Jahre 1984 durch den sogenannten Leber-Kompromiss in der Metallindustrie als Flexi 3 bekannt. Die tatsächliche Wochenarbeitszeit kann weiterhin 40 Stunden
betragen, und die Arbeitszeitverkürzung durch freie Tage bzw. Freischichten gewährt werden. Das bedeutet aber, dass mit zunehmender Verkürzung der Wochenarbeitszeit die Zahl der Freischichten zunimmt: Bei einer Verkürzung der Wochenarbeitszeit von 40 auf 38,5 Stunden entsteht die erste Freischicht nach 36 Arbeitstagen. Insgesamt belaufen sich die Freischichten in einem Jahr auf 9.
Bei einer Verkürzung der Wochenarbeitszeit auf 35 Stunden, wie es seit dem 1.10.1995 in der Metallindustrie der Fall ist, entsteht die erste Freischicht bereits
nach 8 Arbeitstagen. In der Summe ergeben sich also 30 Freischichten im Jahr; dies entspricht dem Jahresurlaub, der sich somit faktisch verdoppelt. Diese Rechnung zeigt, dass das Freischichten-Modell bei zunehmender Arbeitszeitverkürzung zu erheblichen organisatorischen Schwierigkeiten für das Arbeitszeitmanagement führt und dadurch nahezu untragbar wird. Als Alternative bietet sich an, sogenannte Freizeitkonten zu führen, die den verhältnismäßig geringen Ausgleichszeitraum von einem Jahr erheblich erweitern können.

Kennen Sie schon unsere Online-Ausbildung zum Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo)? Jetzt informieren

Hier können Sie nur gewinnen

 

Das Gewinnspiel von Sicherheitsingenieur.NRW

Wir verlosen diesen Monat ein „twig NEO” (zur Verfügung gestellt von Oscom Deutschland).

Das twig NEO ist ein kleiner Funk-Notrufknopf auf GSM-Basis mit drei Drucktasten zur Bedienung.

Zum Betrieb des Geräts ist eine SIM-Karte notwendig, die nicht im Gewinn enthalten ist.

 

Ihr Einsatz zum Gewinnspiel

Ihr Einsatz ist Ihre Mailadresse für den Empfang des SicherheitsIngenieur-Newsletters.

Sie werden einmal monatlich den Newletter von uns erhalten. Selbst, wenn Sie keinen Kurs oder kein Buch gewinnen, erhalten Sie wertvolle Informationen, Hinweise und Tipps.

 

Auf jeden Fall ein Gewinn!

 

Viel Glück. Sie haben ein Mail erhalten, in dem Sie die Teilnahme bestätigen müssen.

× Schreiben Sie uns auf WhatsApp