Feuerwiderstandsklasse (F–Klasse, definiert in DIN 4102 Teil 2):
Einstufung der Bauteile entsprechend ihrer Feuerwiderstandsdauer in F 30, F 60, F 90, F 120 und F 180 Klassen.

Neben der Einstufung für Bauteile gibt es noch die Feuerwiderstandsklassen für Wände (W…); Feuerschutzabschlüsse (T…), Verglasungen (G…), Lüftungsleitungen (L…) und Brandschutzklappen (K…). EC–Klassifizierung der Bauteile nach dem europäischen Grundlagendokument Brandschutz:
R–Feuerwiderstandsdauer, während der die Tragfähigkeit erhalten bleibt
RE–Feuerwiderstandsdauer, während der die Tragfähigkeit und der
Raumabschluss erhalten bleiben
REI–Feuerwiderstandsdauer, während der die Tragfähigkeit, der Raumabschluss und die Wärmedämmung erhalten bleiben
REI–M–wie REI, zusätzlich widerstandsfähig gegen mechanische Beanspruchung
Die Brandschutzteile der Eurocodes 2 – 6 enthalten Feuerwiderstandsdauern von 30, 60, 90, 120, 180 und 240 Minuten.

Neben den Klassifizierungen für Bauteile gibt es noch Kennzeichnungen für W (Strahlungsdurchlässigkeit), C (Selbstschließen von Feuerschutzabschlüssen) und S (Leckrate für Rauchdurchtritt).

Hier können Sie nur gewinnen

 

Das Gewinnspiel von Sicherheitsingenieur.NRW

Wir verlosen 3 Mal eine „Online-Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten (SiBe)” mit dem Buch „Der Sicherheitsbeauftragte in Theorie und Praxis“ von Donato Muro und Osamah Khawaja dazu

 

Ihr Einsatz zum Gewinnspiel

Ihr Einsatz ist Ihre Mailadresse für den Empfang des SicherheitsIngenieur-Newsletters.

Sie werden einmal monatlich den Newletter von uns erhalten. Selbst, wenn Sie keinen Kurs oder kein Buch gewinnen, erhalten Sie wertvolle Informationen, Hinweise und Tipps.

 

Auf jeden Fall ein Gewinn!

 

Viel Glück. Sie haben ein Mail erhalten, in dem Sie die Teilnahme bestätigen müssen.