Brennendes Abtropfen: Im Brandverlauf wird der brennende Stoff flüssig und tropft unter anhaltendem Brennen ab. Dadurch besteht die Gefahr der Brandausbreitung bzw. Brandübertragung, wenn die brennenden Tropfen auf brennbares Material herabfallen (im Gegensatz zum brennenden Abtropfen).

Donato Muro

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um ungefähr einmal im Monat unsere aktuellen Angebote und Informationen zu unseren Dienstleistungen zu erhalten.

Vielen Dank. Sie werden jetzt weitergeleitet.