regelt sowohl die zeitliche Lage der Arbeitszeiten (z. B.: Zwei -Schicht-System mit
definierten Anfangs- und Endzeiten) als auch eine mögliche Verteilung in
Zeiträumen (z. B.: erstes Jahresquartal mit 32 Stunden/Woche; zweites
Jahresquartal mit 40 Stunden/Woche).

Donato Muro

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um ungefähr einmal im Monat unsere aktuellen Angebote und Informationen zu unseren Dienstleistungen zu erhalten.

Vielen Dank. Sie werden jetzt weitergeleitet.