Zeitlich gewichteter Grenzwert (AGW) als höchst zulässige Konzentration eines
Arbeitsstoffes als Gas, Dampf oder Schwebstoff in der Luft am Arbeitsplatz.
Grundlage ist die Gefahrstoffverordnung.

Bewahrung von Leben und Gesundheit in Verbindung mit der Berufsarbeit.

Donato Muro

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um ungefähr einmal im Monat unsere aktuellen Angebote und Informationen zu unseren Dienstleistungen zu erhalten.

Vielen Dank. Sie werden jetzt weitergeleitet.