Der arbeitsplatzbezogene Emissionswert LpA ist der Schalldruckpegel an dem
Arbeitsplatz, der der Maschine zugeordnet wird. Der arbeitsplatzbezogene
Emissionswert darf keinesfalls mit dem Tages –
lärm-Expositionspegel verwechselt werden. Er ist im Gegensatz zum Tageslärm-
Expositionspegel fremdgeräusch- und Umgebungsgeräusch korrigiert und nicht z.
B. auf eine achtstündige Arbeitsschicht bezogen.

Donato Muro

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um ungefähr einmal im Monat unsere aktuellen Angebote und Informationen zu unseren Dienstleistungen zu erhalten.

Vielen Dank. Sie werden jetzt weitergeleitet.