Selbstreflexion – Eine Voraussetzung für Glück und Erfolg

In jedem Leben gibt es gute und weniger gute Zeiten. Ist das Leben in geregelten Bahnen, wartet ein neues Ereignis darauf, dieses aus der Bahn zu werfen.

Eine Möglichkeit ist, darin zu verharren und zu warten, bis alles vorbei ist, die andere Möglichkeit besteht darin, sich die Selbstreflexion zu eigen zu machen und Veränderungen zum Positiven aktiv anzugehen.

Fragen, mehr Informationen nötig oder Hilfe? Gerne Kontakt aufnehmen zu uns: 📬 Kontaktformular

Selbstreflexion für ein erfülltes Leben

Auf Dauer glücklich sein, persönliche Ziele erreichen und gesund zu leben erfordert die kontinuierliche Selbstreflexion. Lebensziele können sich ändern, neue Strategie zur Überwindung Hürden dienen dazu, die Ziele zu erreichen.

Licht ins Dunkle können folgende Fragen bringen:

  • Bin ich mit meinen derzeitigen Umständen glücklich?
  • Bin ich mit mir selbst im Reinen und zufrieden?
  • Wenn nicht, was sind die Gründe?
  • Was sind meine Wünsche für die Zukunft?

Zuweilen wird erst durch die Selbstreflexion bewusst, was nicht zum Leben passt und es an der Zeit ist, diese Umstände zu verändern.

Selbstbild im Einklang mit dem Fremdbild

Der Mensch schätzt sich mehrheitlich ein, als er oder sie vom sozialen Umfeld wahrgenommen wird. Oft liegt diese Selbsteinschätzung nicht in der Mitte, sondern nahe dem Fremdbild, da wir die Betrachtung in einem positiv verzerrten Bild lieben und uns selbst zu belügen.

Wie Selbstreflexion funktioniert

Fragen führen dazu, das eigene Leben, die eigene Situation sowie die persönlichen Ziele zu überdenken und möglicherweise zu ändern. Die Zeit ist gekommen, aus der Opferrolle zu steigen und das Leben, unabhängig von der derzeitigen Situation, in eine bessere Richtung zu führen.

Geliebte Opferrolle

Das Zusammenspiel aus Entscheidung, Zufällen und anderen Faktoren, welche einerseits in der Eigenverantwortung liegen und andererseits nicht zu beeinflussen sind, generiert die Lebensumstände.

Das Problem besteht darin, dass die meisten Menschen nicht versuchen, die Lebensumstände zu ändern, Ziele zu verfolgen oder ihr Schicksal selbst an die Hand zu nehmen.

Einfacher ist es, in der eigenen Komfortzone zu verbleiben und die Schuld auf das Schicksal oder andere Menschen zu schieben. Die Opferrolle bedeutet, keine Verantwortung für das eigene Leben übernehmen zu müssen. Viele Menschen finden den Weg aus dieser Rolle nie.

Veränderungen im Leben umsetzen

Im Berufsleben verharren viele Menschen ebenfalls in der Opferrolle, obschon sie damit nicht glücklich sind.

Genauso wie im Privatleben gibt es im Job gute und schlechte Tage. Handelt es sich dabei effektiv lediglich um Phasen, ist das kein Drama. Wenn die Unzufriedenheit jedoch langfristig vorherrscht, sich körperliche Beschwerden bemerkbar machen oder die Hoffnung auf Besserung fehlt, gibt es zwei Möglichkeiten:

Mit Selbstmitleid in der unglücklichen Situation zu verharren, dadurch die Gesundheit und das Glück aufs Spiel zu setzen oder die Möglichkeiten zu ergreifen, die Umstände zu ändern.
Strategien führen nicht immer zum Erfolg, am Ende des Tages gibt es jedoch immer einen Ausweg. Diesen gilt es zu finden und mit Mut die notwendigen Schritte in die richtige Richtung zu gehen.

Das Problem besteht darin, dass viele Menschen nicht merken, wenn sie unzufrieden sind. Wenn doch, dann können die Ursachen nicht eruiert werden und die Umständen werden auf die Gesamtsituation geschoben.

Ein vollumfängliches Glücksgefühl kann ebenfalls Potenzial zur innerlichen oder äußerlichen Verbesserung verbergen.

Glücklich oder unglücklich

Ein guter Anfang auf die Frage, ob glücklich oder unglücklich, welche nur wenige im ersten Moment beantworten können, ist die Findung der Eigendefinition von Glück sowie die Suche nach den Gründen, welche Faktoren das Leben glücklich und welche unglücklich machen.

Ziele

Der Weg ist das Ziel
Konfuzius

Definition der Ziele

Jeder Mensch hat Ziele im Leben, ob kurz-, mittel- und langfristig, sie helfen dabei, den steinigen Weg zu verlassen und auf dem Weg angenehmen Weg zu bleiben, um konsequent verfolgte Ziele zu erreichen.

Neue und veränderte Ziele

Möglicherweise haben sich die eigene Persönlichkeit oder die Lebensumstände verändert, Ziele haben an Bedeutung gewonnen oder verloren. Hilfreich kann eine Liste mit Zielen sein, welche regelmäßig durch Änderungen sowie Ergänzungen be- und überarbeitet wird.

Das Wichtigste im Leben

Ziele gibt es genügend, jedoch können nicht alle durch den Umstand, dass unsere Lebenszeit begrenzt ist, erreicht werden. Aufgrund dieser Tatsache müssen Prioritäten definiert werden, welche für sich selbst und die Vorstellungen im Leben wichtig sind. Jedes Ziel hat seine Berechtigung und es gilt herauszufinden, was am wichtigsten ist.

Prinzipien leben

Wenn die Werte, Prioritäten und Prinzipen, welche im Leben effektiv wichtig sind, nach den Erkenntnissen gelebt werden, desto glücklicher wird das Leben sein.

Verbesserungen durch Veränderungen

Auf der Suche nach Verbesserungen und in der Folge der Umsetzung als positive Veränderungen wird das Selbstbild genauer betrachtet:

  • Welche Talente habe ich?
  • Welches sind meine Schwächen?
  • Wo und wie möchte und kann ich mich verbessern?

Selbstreflexion als positiver Mehrwert

Normalerweise möchten Menschen ihrem Umfeld und anderen Menschen etwas Gutes tun, Freude bereiten, positiv im Gedächtnis bleiben und nach einem tieferen Sinn streben. Das Wissen, was das persönliche Umfeld an der eigenen Person besonders schätzt, kann dazu führen, sich selbst in einem neuen, meist positiveren Licht, zu sehen.

Standortbestimmung

Die Visualisierung des Lebens in fünf Jahren sollte im Zusammenhang mit den Fragen

  • Wie wird mein Leben aussehen?
  • Was und wie möchte ich arbeiten?
  • Wo und mit wem ich mein Leben verbringen?
  • Wie gestalte ich meine Freizeit?

so realitätsnah wie möglich gestaltet sein.

Die Antworten als Bild regelmäßig in Erinnerung gerufen dienen der Motivation.

Zeithorizont als wichtiges Ziel

Anschließend stellt sich die Frage an sich selbst, weshalb in diesem Zeithorizont diese Ziele erreicht werden wollen. Die Antworten finden sich in der Regel auf der Gefühlsebene, selbst bestimmter Leben, mehr Freiheit und Zeit für die Familie. Die eigenen Bedürfnisse müssen in das Bewusstsein gelangen.

Handeln und nicht warten

Die Antwort auf die Frage, was getan werden kann, um sich bereits heute besser zu fühlen, heißt handeln und tun. Glücklich sein und gesund zu bleiben bedeutet, die eigene Komfortzone zu verlassen, um damit nicht nur sich selbst, sondern auch seinem Umfeld einen Mehrwert zu bieten.

Wenn ein Wort von der Zielumsetzung abhält

Das Wort „Aber“ kann davon abhalten, die Wünsche erfolgreich umzusetzen. Dieses resultiert vorwiegend aus Ängsten. Ausreden sowie die Ängste dahinter als Hindernis für die Zielerreichung müssen hinterfragt werden.

Ängste überwinden

Mit der Überwindung von Ängsten braucht es die Zahl fünf für Jahre, Monate, Wochen oder Tage zur Erreichung einer besseren Selbstreflexion nicht. Unbegründete Ängste könnten bereits durch die Erkenntnis überwunden werden. Bei begründeten und tiefer liegenden Ängsten empfiehlt sich möglicherweise professionelle Hilfe.

Plan B

Plan B kann bei der Überwindung von Ängsten hilfreich sein. Wenn dieser nicht funktioniert, gibt es noch Plan C bis hin zu Plan Z, nach dem Motto, never give up.

Die wichtigste Erfahrung im Leben

Die Frage stellt sich im Zusammenhang mit dem Blick in die Vergangenheit, wie eine erfahrene Situation das Leben beeinflusst hat, was daraus gelernt werden konnte und ob die positiven Erkenntnisse umgesetzt wurden.

Erfahrungen weitergeben

Nicht jeder Mensch muss Erfahrungswerte selbst sammeln, insbesondere nicht die negativen.
Die geteilten Erfahrungen sollten nicht als eigene Meinung, sondern als Vorbild mit der persönlichen Geschichte erzählt werden.

Vorbild als Mentor

Genauso wie das eigene Vorbild für andere Menschen, gibt es vielleicht ein Vorbild für sich selbst, ansonsten sollte eines gefunden werden, welches bestenfalls zum eigenen Mentor wird.

Donato Muro

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um ungefähr einmal im Monat unsere aktuellen Angebote und Informationen zu unseren Dienstleistungen zu erhalten.

Vielen Dank. Sie werden jetzt weitergeleitet.