Sachkunde für Sicherheitsdatenblätter gemäß REACH

Werden Sie Sachkundiger für Sicherheitsdatenblätter

In unserem interaktiven Seminar „Sachkunde für Sicherheitsdatenblätter gemäß REACH“ bieten wir Ihnen eine umfassende Schulung, die Sie zur fachgerechten Erstellung von Sicherheitsdatenblättern befähigt. Entsprechend der REACH-Verordnung (national umgesetzt in der Bekanntmachung 220) sind Hersteller und Händler von chemischen Stoffen und Gemischen verpflichtet, Sicherheitsdatenblätter zu erstellen. Dies setzt spezifisches Fachwissen voraus, das in unserer Schulung praxisnah vermittelt wird.

Seminarvorteile

Sie erlangen tiefgreifende Einblicke in die gesetzlichen Anforderungen zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern und lernen, wie Sie diese Anforderungen effizient und rechtssicher in Ihrem Unternehmen umsetzen können. Unser Ziel ist es, Ihnen die notwendigen Werkzeuge an die Hand zu geben, um kosteneffiziente und regelkonforme Sicherheitsdatenblätter zu erstellen und dabei die behördlichen Vorgaben stets im Blick zu behalten.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die in Zukunft für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern in ihrem Unternehmen verantwortlich sein werden, einschließlich Gefahrstoffbeauftragten, Fachkräften für Arbeitssicherheit und Umweltschutzbeauftragten.

Seminarinhalte

  • Überblick über relevante EU-Richtlinien zu Chemikalien und deren nationale Umsetzung
  • Struktur und wesentliche Inhalte von Sicherheitsdatenblättern sowie deren Dokumentation
  • Überprüfung der Vollständigkeit und Plausibilität von Sicherheitsdatenblättern
  • Aufgaben und Verantwortlichkeiten bei der Erstellung von Sicherheitsdatenblättern, einschließlich Delegation und Datenübermittlung
  • Bewertung und Bestimmung physikalisch-chemischer Eigenschaften von Stoffen
  • Verfahren zur Bestimmung und Bewertung von Toxikologie und Ökotoxikologie
  • Richtlinien für den sicheren Umgang mit chemischen Stoffen
  • Vorschriften für den Transport und die Klassifizierung von Chemikalien
  • Notfallmanagement und -vorsorge

Format

Das Seminar findet als Hybrid-Veranstaltung statt, sodass Sie die Möglichkeit haben, entweder persönlich vor Ort teilzunehmen oder über Microsoft Teams zugeschaltet zu werden. Dieses Format gewährleistet maximale Flexibilität und ermöglicht es Teilnehmenden aus verschiedenen Regionen, ohne Reiseaufwand teilzunehmen.

aktuelle Termine

Dauer: 2 Tage
Wann: 11.-12.06.2024
Wo: Hybrid: bei uns in Düsseldorf oder Online via MS Teams
Preis: 1.398 € netto zzgl. MwSt/ pro Person

Weitere Seminartermine auf Anfrage.

Interessiert an einer Inhouse-Schulung? Fragen Sie jetzt nach den Konditionen.

Telefon: 0800 0001838

Mail: info@sicherheitsingenieur.nrw

Fragen? Nutzen Sie unser Kontaktformfular

Hier können Sie nur gewinnen

 

Das Gewinnspiel von Sicherheitsingenieur.NRW

Wir verlosen diesen Monat ein „twig NEO” (zur Verfügung gestellt von Oscom Deutschland).

Das twig NEO ist ein kleiner Funk-Notrufknopf auf GSM-Basis mit drei Drucktasten zur Bedienung.

Zum Betrieb des Geräts ist eine SIM-Karte notwendig, die nicht im Gewinn enthalten ist.

 

Ihr Einsatz zum Gewinnspiel

Ihr Einsatz ist Ihre Mailadresse für den Empfang des SicherheitsIngenieur-Newsletters.

Sie werden einmal monatlich den Newletter von uns erhalten. Selbst, wenn Sie keinen Kurs oder kein Buch gewinnen, erhalten Sie wertvolle Informationen, Hinweise und Tipps.

 

Auf jeden Fall ein Gewinn!

 

Viel Glück. Sie haben ein Mail erhalten, in dem Sie die Teilnahme bestätigen müssen.

× Schreiben Sie uns auf WhatsApp