Der vollständige Titel dieses Gesetzes lautet –
Gesetz zur Regelung der gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung- und wird
offiziell mit AÜG abgekürzt. Damit ein Unternehmen Arbeitnehmerüberlassung
betreiben darf, muss es eine Erlaubnis vorweisen können.
Darüber hinaus regelt das AÜG das Verhältnis zwischen Verleiher, Entleiher und
Zeitarbeitnehmer

Hier können Sie nur gewinnen

 

Das Gewinnspiel von Sicherheitsingenieur.NRW

Wir verlosen ein Dustlight Feinstaubmessgerät Wert von 355,- Euro. 

 

Ihr Einsatz zum Gewinnspiel

Ihr Einsatz ist Ihre Mailadresse für den Empfang des SicherheitsIngenieur-Newsletters.

Sie werden einmal monatlich den Newletter von uns erhalten. Selbst, wenn Sie keinen Kurs oder kein Buch gewinnen, erhalten Sie wertvolle Informationen, Hinweise und Tipps.

 

Auf jeden Fall ein Gewinn!

 

Viel Glück. Sie haben ein Mail erhalten, in dem Sie die Teilnahme bestätigen müssen.

× Schreiben Sie uns auf WhatsApp